Sparrow Cannapet Hanf Öl mit CBD für Haustiere (Ergänzungsfuttermittel)

Sparrow Cannapet Hanf Öl mit CBD für Haustiere (Ergänzungsfuttermittel)
CHF 29.00 *

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktage

  • SW10357
  Bei welchen Problemen kann das CBD Öl bei Haustieren unterstützend wirken ? (... mehr
Produktinformationen "Sparrow Cannapet Hanf Öl mit CBD für Haustiere (Ergänzungsfuttermittel)"

 

Bei welchen Problemen kann das CBD Öl bei Haustieren unterstützend wirken ?

( Bitte mit dem Tierarzt absprechen, wie bei allen Futter-Ergänzungsmitteln bei gewissen Beschwerden und Krankheiten )  

  • die Vitalität erhöhen
  • den Bewegungsapparat unterstützen
  • Entspannung bringen
  • in Stress-Situationen helfen
  • beruhigen
  • die Abwehrkraft stärken
  • den Appetit anregen
  • zu gesunder Haut beitragen
  • zu einem gesunden und glänzendem Fell verhelfen
  • den Magen-Darm-Trakt unterstützen
  • die Regeneration der Muskeln unterstützen

. Zudem kann CBD auch zur Unterstützung des allgemeinen Wohlbefindens beitragen.

 WICHTIG: ist kein Trainingsersatz bei Angstzuständen ( dient zur Unterstützung )

Legal

In der Schweiz, wie auch in vielen anderen Ländern der Welt, fällt CBD nicht unter das Betäubungsmittelgesetz, da es keine berauschenden Wirkungen hat. Das CBD Öl von CannaPet wird aus Hanfsamenöl und Hanfextrakt hergestellt. Der THC Gehalt liegt dabei unter 0,2%. Somit ist der Kauf und Verkauf dieses CBD Öls zu 100% legal.

Ihr Tier wird von CBD-Öl nicht berauscht.

 

Unterschied zwischen Hanf & Marihuana?

Beim Wort Hanf denken die Meisten gleich ans Kiffen und Drogen und dass man davon «stoned» wird. Beim Hanf ist dies aber nicht der Fall, denn Hanf ist nicht genau das Gleiche wie Marihuana.

Hanf & Marihuana stammen zwar aus der gleichen Pflanzengattung, der Cannabispflanze, haben aber unterschiedliche Charakteren. Plus sie unterscheiden sich auch beim Aussehen, beim Geschlecht und beim THC Gehalt. Marihuana ist die weibliche Pflanze und Hanf die männliche.

Hanf ist die schmälere und grössere Pflanze und auch diejenige mit einem geringeren THC Gehalt, welcher unter 0,3% liegt. Deswegen spricht man auch vom Industrie- oder Nutzhanf und wegen des geringen THC-Gehaltes, wird Hanf auch nicht zum Kiffen verwendet, da der geringe THC Gehalt keine berauschende Wirkung hat. Genau wegen dem tiefen THC Gehalt wird Hanf unter anderem für die Herstellung von CBD Öl verwendet.

Hanf wurde auch schon seit Jahrtausenden von Bauern angebaut und ist sehr vielseitig verwendbar. Hanf und Marihuana können zur Unterstützung des allgemeinen Wohlbefindens beitragen.

 

  • 100% Hanf
  • 100% Organisch
  • 100% Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • CO2 Extraktion / OHNE Alkohol
  • Vollständiges Cannabinoid- und Terpenespektrum
  • Mit biologischem, kaltgepresstem Hanfsamenöl
  • Enthält Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren
  • Keine Zusatzstoffe
  • Keine künstlichen Farbstoffe
  • Keine genmanipulierten Stoffe
  • Frei von Toxinen und Schwermetallen
  • Frei von Pestiziden und Herbiziden
  • Frei von tierischen Nebenerzeugnissen
  • Fläschchen 10 ml mit Pipette in Schraubdeckel integriert
  • Haltbarkeit bis 18 Monate

 

 

 

 

 

 

Weiterführende Links zu "Sparrow Cannapet Hanf Öl mit CBD für Haustiere (Ergänzungsfuttermittel)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sparrow Cannapet Hanf Öl mit CBD für Haustiere (Ergänzungsfuttermittel)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.