Bitte stützen Sie den Schweizer Arten- und Naturschutz mit einem NEIN zum missratenen Jagdgesetz

Am 27. September 2020 kann das Stimmvolk entscheiden, ob der Artenschutz in der Schweiz gelockert werden soll.

Das revidierte Jagdgesetz schiesst weit über das Ziel hinaus. Unsere Parlamentarier haben den Schutz des Wolfes viel stärker gelockert, als der Bundesrat ursprünglich vorgeschlagen hat. Aus einem Jagdschutzgesetz wurde nun ein Abschussgesetz, das dem heute so dringlichen und unerlässlichen Arten- und Naturschutz in keiner Art und Weise gerecht wird. 

  • Unsere seltenen und geschützten Tierarten dürfen nicht weiter unter Druck kommen!
  • Abschüsse müssen weiterhin sehr restriktiv und einheitlich genehmigt werden!
  • Wirksame Herdenschutzmassnahmen müssen für Alle ein MUSS bleiben!

 

Wichtige Informationen, Argumente, Flyer, Plakate und Videos gegen das neue Jagdgesetz findet Ihr auf der CHWOLF Website www.chwolf.org . Die Flyer und Plakate „NEIN zum missratenen Jagdgesetz“ können im CHWOLF Web-Shop gratis bestellt werden! Macht regen Gebrauch davon und helft mit, die Bevölkerung zu sensibilisieren und aufzuklären, damit das neue Jagdgesetz am 27. September klar abgelehnt wird! 

Direkter Link auf die CHWOLF- Abstimmungsseite https://chwolf.org/woelfe-in-der-schweiz/politisches-engagement-fuer-den-wolf/nein-zum-missratenen-jagdgesetz-jsg-2020

Direkter Link zum CHWOLF-Web-Shop: https://chwolf.org/shop/product-chwolf-flyer-nein-zum-missratenen-jagdgesetz-2020

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.